Lobby dla Polaków

Das Polnische Kompetenzzentrum lädt Sie herzlich zu folgender Schulung ein:

„Wie mache ich mein Anliegen für Politik und Medien wichtig?
» Politisches Lobbying für polnische NGOs in Berlin“

WANN:
14. Dezember 2014, 10.00-16.30 Uhr

WO:

Berliner Verlag, Karl-Liebknecht-Str. 29, 10178 Berlin, II Etage. links

 

Schulungsleiter: Moritz Kirchner

Die Teilnahme ist kostenlos.

ANMELDUNG: szkolenia.prs@gmail.com

Działacze polonijni mile widziani.

Fast 150.000 Polen leben in Berlin, das ist rund ein Drittel der Einwohner von Breslau oder ungefähr die Größe einer polnische Mittelstadt wie Radom. Seit 2011 kommen immer mehr Polen nach Deutschland, immer neue Initiativen in Berlin entstehen. In den Medien sind sie kaum präsent. Ist diese Gruppe ausreichend vertreten? Weiß die Öffentlichkeit, was die polnische Community auf der lokalen Ebene für die Gesellschaft geleistet hat?

Kennt die Politik die Bedürfnisse dieser Gruppe, reagiert sie darauf? Ist die fehlende polnische Medienpräsenz ein Zeichen für gelungene Integration oder fehlendes Wissen, wie Lobby- und Medienarbeit in Deutschland funktioniert?

Inhalte des Workshops

  • Klärung des eigenen Rollenverständnisses
  • Was ist politisches Lobbying?
  • An wen muss ich mich wenden?
  • Wie kann ich mein Anliegen strukturiert und überzeugend vortragen?
  • Wie nehme ich Kontakt zu den Politiker/-innen auf?
  • Wie muss eine Pressemitteilung aussehen?
  • Wie kann ich meine Argumente gut verpacken und vortragen?

Ein Teilnahmezertifikat wird am Ende des Workshops ausgehändigt.